Verantwortung gegenüber Mensch und Natur zahlt sich aus

Ja, es ist auch unsere Familiengeschichte, die uns zu einem verantwortungsvollen Unternehmen gemacht hat.

So steht der Mensch bei Köhler immer im Mittelpunkt – wir arbeiten täglich mit Menschen für Menschen. Denn Nachhaltigkeit ist nicht Umweltbewusstsein allein, es ist noch viel mehr.

Und unsere Anstrengungen haben sich gelohnt : 2015, 2016, 2017 und 2018 wurde unser Nachhaltigkeitsmanagement vom Deutschen Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie erfolgreich und mit Bestnoten zertifiziert.

Was uns unter Anderem in der Praxis wichtig ist:

  • Moderne Verfahren wie der Einsatz effizienter Reinigungsmaschinen, umweltverträglicher Reinigungschemie und optimierte Dosiersysteme sorgen für eine minimierte Umweltbelastung.
  • Energiesparendes Arbeiten gehört ebenso zur verantwortungsvollen täglichen Bewirtschaftung von Immobilien wie der sparsame Einsatz von Wasser.
  • Eine ausgeklügelte Logistik legt klare Prioritäten: auf kurze Lieferwege und innovative Konzentrate – im Kampf gegen Energieverschwendung und Verpackungsmüll sowie zur deutlichen Reduktion von CO2-Emissionen.
  • Unsere Bemühungen verbessern auch die Ergonomie am Arbeitsplatz unserer Mitarbeiter spürbar, kein Bereich bleibt beim Streben nach Optimierung ohne selbstkritische Analyse.

All das gefällt nicht nur bereits nachhaltig aufgestellten Kunden, die einen passenden Partner suchen.

Green Cleaning schützt Natur und Budget

Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit teilen sich ein wesentliches Anliegen: die Vermeidung von Verschwendung. Die Nutzung nachhaltiger Potenziale dient also nicht nur der Natur, sie birgt auch ökonomische Vorteile.

Dank eines wachen Managements, eines versierten Einkaufs und qualifizierter Partner und Lieferanten bieten wir überzeugende „grüne“ Konzepte in der Gebäudereinigung.

 

Vom Grundstein an sparsame Immobilien – dank Green Building

Die Immobilienwirtschaft verantwortet mit 30 % bis 40 % Anteil am weltweiten Energieverbrauch nicht nur ca. 30 % der Treibhausemissionen, sie verfügt zugleich über ein enormes Potenzial an Einsparungen – ökologischer wie ökonomischer Natur. Köhler sieht sich als moderner Facility Cleaning – Anbieter hier in der Pflicht.

 

Nachhaltig vom Entwurf bis zum Betrieb der Immobilie

Nicht nur Maßnahmen gegen Klimawandel und Ressourcenverknappung, auch optimale Effizienz ist Ziel der nachhaltigen Instandhaltung von Immobilien: Beim Green Building werden daher schon in der Planungsphase von Neubau oder Umbau infrastrukturelle Facility Services umfassend berücksichtigt. Dabei legen wir den Grundstein für effiziente Facility Services über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Denn Umweltbewusstsein darf nicht beim Entwurf enden. Wir beraten Sie dabei gerne.

 

Interne Prozesse, nachhaltig verschlankt

Unser erklärtes Ziel ist ein umfassend nachhaltiges Gebäudemanagement. Neben Green Cleaning und dem fairen Umgang mit Mitarbeitern gehört dazu auch eine konsequente Ressourcenschonung. Deshalb optimieren wir auch all unsere eigenen Unternehmensbereiche – von neuen, sparsamen Servern in der IT über einen reorganisierten Fuhrpark bis zum auch logistisch sinnvollen Einkauf – entschlossen und mit dem klaren Ziel, verantwortungsvoll zu wirtschaften.