Kindergärten und Kindertagesstätten

Reinigung, Hygiene und Werterhalt

In Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten und Kindertagesstätten werden besondere Anforderungen an die Reinigung und Hygiene gestellt. Reinigungsverantwortliche benötigen Fachwissen, um nicht nur den objektspezifischen Besonderheiten sondern auch den gesetzlichen Forderungen gerecht werden zu können. Neben den im Infektionsschutzgesetz geforderten Hygieneplänen gilt es vielerlei Dinge zu beachten.

Wir bei Köhler Dienstleistungen e.K. sind der führende Dienstleister in der Reinigung von Kindergärten und KITAs in den südlichen Regionen unseres Landes und darüber hinaus.

Unser Standart für Sie:

  • Beachtung von objektspezifischen Besonderheiten
  • Empfehlungen an unseren Auftraggeber ( z.B Verweis auf die Mindestreinigungshäufigkeit nach DIN 77400)
  • Umweltorientierte und nachhaltige Reinigungsmittel und -verfahren (zertifiziert durch das Deutsche Institut für Ökonomie und Nachhaltigkeit)
  • Expertenwissen in der Reinigung von Bodenbelägen und Inventar
  • Besonderes Augenmerk auf die Sanitärreinigung und Sanitärhygiene
  • Erstellung von Reinigungs- und Desinfektionsplänen
  • Hygienepläne gemäß § 36 Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • Qualitätshygienemanagementsystem
  • Interne und externe Kontrollen
  • Qualifizierte Fach- und Führungskräfte
  • Intern- und extern geschulte Mitarbeiter
  • und vieles mehr.

Wir sind der Reinigungsdienstleister in Gemeinschaftseinrichtungen unterschiedlichster Art und Größe: Von großen städtischen Kindergärten bis hin zur kleinen kirchlichen KiTa.

Unser Anliegen:

Lernen, spielen und toben in sauberer Umgebung.